Git Tutorial - Unstage Dateien

In diesem Tutorial werden wir zeigen, wie man Dateien aus dem Staging-Bereich zurücksetzen kann.

Dateien aus dem Staging-Bereich entfernen

Nachdem Sie einige Dateien zum Bereitstellungsbereich hinzugefügt haben, kommen Sie in eine Situation, in der Sie diese Änderung nicht an das Repository übergeben wollen, weil Sie weitere Änderungen an dieser Datei planen, dann müssen Sie die Datei aus dem Bereitstellungsbereich entfernen. Die Dateiänderung ist immer noch im Staging-Bereich, wenn Sie den git status überprüfen, und sie könnte mit dem Befehl git reset HEAD <file>... zurückgesetzt werden.

Überprüfen wir nicht den Status unserer Arbeitskopie,

$ git status
On branch master
Changes to be committed:
  (use "git reset HEAD <file>..." to unstage)

	renamed:    test1_rename.txt -> move/test1.txt

Wir wollen diese Umbenennung also aufheben,

$ git reset HEAD
Unstaged changes after reset
D test1_rename.txtgi

Der Status der Arbeitskopie ändert sich auf

$ git status
On branch master
Changes not staged for commit:
  (use "git add/rm <file>..." to update what will be committed)
  (use "git checkout -- <file>..." to discard changes in working directory)

	deleted:    test1_rename.txt

Untracked files:
  (use "git add <file>..." to include in what will be committed)

	move/

no changes added to commit (use "git add" and/or "git commit -a")

Sie befindet sich wieder in dem Zustand vor der Umbenennung.