Einen Dezimalwert auf 2 Dezimalstellen runden C#

  1. C# Programm zum Runden eines dezimalen Wertes auf 2 dezimale Stellen unter Verwendung der Methode decimal.round()
  2. C# Programm zum Runden eines Dezimalwertes auf 2 Dezimalstellen mit der Methode Math.round()

In C# können wir eine dezimale Zahl leicht mit verschiedenen Methoden abrunden, zum Beispiel decimal.Round() und Math.Round().

Dieser Artikel wird sich auf die Methoden zur Rundung eines dezimalen Wertes auf 2 dezimale Stellen konzentrieren.

C# Programm zum Runden eines dezimalen Wertes auf 2 dezimale Stellen unter Verwendung der Methode decimal.round()

Die Methode decimal.Round() ist die einfachste Methode, die verwendet wird, um eine dezimale Zahl auf eine bestimmte Anzahl von Stellen abzurunden. Diese Methode erlaubt bis zu 28 dezimale Stellen.

Die korrekte Syntax zur Verwendung dieser Methode lautet wie folgt:

decimal.Round(decimalValueName, integerValue);

Beispiel-Code:

using System;

public class RoundDecimal
{
    public static void Main()
    {
        decimal decimalValue = 123.456M;
        Console.WriteLine("The Decimal Value Before Applying Method: {0}", decimalValue);
        Console.WriteLine();
        decimalValue = decimal.Round(decimalValue, 2);
        Console.WriteLine("The Decimal Value After Applying Method: {0}", decimalValue);
    }
}

Ausgabe:

The Decimal Value Before Applying Method: 123.456

The Decimal Value After Applying Method: 123.46

Diese Methode wirft eine ArgumentOutOfRangeException aus, wenn der ganzzahlige Wert, der die Anzahl der zu rundenden Dezimalstellen angibt, nicht in einem Bereich von 0-28 liegt. Diese “Exception” wird dann mit Hilfe eines “try-catch”-Blocks behandelt.

Es gibt einen anderen Weg, die Methode decimal.round() zu verwenden, ein Beispielcode ist unten angegeben:

Beispiel-Code:

using System;

public class RoundDecimal
{
    public static void Main()
    {
        decimal decimalValue = 12.345M;
        Console.WriteLine("The Decimal Value Before Applying Method: {0}", decimalValue);
        Console.WriteLine();
        decimalValue = decimal.Round(decimalValue, 2, MidpointRounding.AwayFromZero);
        Console.WriteLine("The Decimal Value After Applying Method: {0}", decimalValue);
    }
}

Ausgabe:

The Decimal Value Before Applying Method: 12.345

The Decimal Value After Applying Method: 12.35

MidpointRounding.AwayFromZero wird verwendet, um die Zahl von Null weg zu runden. Sein Gegenstück ist MidpointRounding.ToEven, das die angegebene Dezimalzahl auf die nächste gerade Zahl rundet.

Beispiel-Code:

using System;

public class RoundDecimal
{
    public static void Main()
    {
        decimal decimalValue = 12.345M;
        Console.WriteLine("The Decimal Value Before Applying Method: {0}", decimalValue);
        Console.WriteLine();
        decimalValue = decimal.Round(decimalValue, 2, MidpointRounding.ToEven);
        Console.WriteLine("The Decimal Value After Applying Method: {0}", decimalValue);
    }
}

Ausgabe:

The Decimal Value Before Applying Method: 12.345

The Decimal Value After Applying Method: 12.34

C# Programm zum Runden eines Dezimalwertes auf 2 Dezimalstellen mit der Methode Math.round()

Die Methode Math.Round() ist in ihrer Funktionalität identisch mit der Methode Decimal.Round().

Die korrekte Syntax zur Verwendung dieser Methode lautet wie folgt:

Math.Round(decimalValueName, integerValue);

Beispiel-Code:

using System;

public class RoundDecimal
{
    public static void Main()
    {
      decimal decimalValue = 123.456M;
        Console.WriteLine("The Decimal Value Before Applying Method: {0}", decimalValue);
        Console.WriteLine();
        decimalValue = Math.Round(decimalValue, 2);
        Console.WriteLine("The Decimal Value After Applying Method: {0}", decimalValue);
    }
}

Ausgabe:

The Decimal Value Before Applying Method: 123.456

The Decimal Value After Applying Method: 123.46

Sie wirft auch Ausnahmen, genau wie die Methode Decimal.Round(), die dann mit dem try-catch-Block behandelt wird. Wir könnten auch die Methode MidpointRounding wie die decimal.Round() Methode angeben.

comments powered by Disqus