Matplotlib Tutorial - Einführung und Installation

  1. Matplotlib installieren
  2. Linux

Die Matplotlib ist das am weitesten verbreitete Python-Modul zum Plotten von Graphen. Es könnte leicht publikationsreife Zahlen erzeugen und auf verschiedenen Plattformen eingesetzt werden.

Das pyplot-Modul der Matplotlib hat eine MATLAB-ähnliche Schnittstelle, daher ist es einfacher, pyplot zu verwenden, wenn Sie bereits MATLAB-Anwender sind.

Matplotlib installieren

Windows

- Pip

pip install matplotlib

Dieser pip Befehl installiert auch die Matplotlib-Abhängigkeiten automatisch.

- Wheel-Datei installieren

Sie können auch die inoffizielle, vorgefertigte 32- oder 64-bit Windows Matplotlib wheel Datei von Python 2.7 oder Python 3.4+ Version von der berühmten Seite von Inoffizielle Windows Binaries für Python Extension Packages herunterladen.

Nachdem die Wheel-Datei heruntergeladen wurde, verwenden Sie den folgenden Befehl, um die Wheel-Datei zu installieren.

pip install matplot_wheel_file_path

Lesen Sie die wheel-Datei Installationsanleitung hier.

Linux

Öffnen Sie das Linux-Terminal und verwenden Sie den folgenden Befehl entsprechend der Python-Version in Ihrem System.

Python 2.7

sudo apt-get install python-matplotlib

Python 3.4+

sudo apt-get instlal python3-matplotlib

Matplotlib Hello World

Nun werden wir den ersten Bissen der Matplotlib nehmen.

from matplotlib import pyplot as plt

plt.plot([1,2,3], [4,5,6])
plt.show()

Dieses Beispiel zeichnet den Graphen einer geraden Linie, die die 2-D Daten - [1,2,3],[4,5,6] enthält.

from matplotlib import pyplot as plt

Wie wir oben erwähnt haben, ist pyplot ein MATLAB-ähnliches Plotting-Modul.

plt.plot([1,2,3], [4,5,6])

Es zeichnet die x und y in einem Standard-Linien- und Farbstil, da hier kein zusätzliches Argument übergeben wird.

plt.show()

Es zeigt die Abbildung an. Die Abbildung wird nicht angezeigt, bevor diese Linie ausgeführt wird.

Matplotlib Hallo Welt