Wie man die Fehler in PHP anzeigen lässt

In diesem Artikel stellen wir eine Methode vor, mit der die Fehler in PHP angezeigt werden können.

  • Verwendung der Funktionen ini_set() und error_reporting()

Verwenden Sie die Funktionen ini_set() und error_reporting(), um die in PHP anzuzeigenden Fehler zu erhalten

Um die Fehler in PHP anzeigen zu lassen, können wir die Funktionen ini_set() und error_reporting verwenden. Diese Funktionen zeigen die in einer PHP-Datei enthaltenen Fehler an. Die korrekte Syntax zur Verwendung dieser beiden Funktionen lautet wie folgt.

ini_set($configurationName, $value);

Die eingebaute Funktion ini_set() setzt einen neuen Wert für die gegebene Konfiguration. Die Konfiguration konfiguriert das PHP-Setup. Es gibt verschiedene Konfigurationen für diese Funktion. Diese Funktion akzeptiert zwei Parameter. Die Einzelheiten ihrer Parameter sind wie folgt.

Parameter Beschreibung
$configurationName obligatorisch Sie gibt Auskunft über die Konfiguration, deren Wert wir aktualisieren möchten. Es sollte eine Zeichenkette sein. Die Liste der Konfigurationen für diese Funktion ist hier verfügbar.
$value obligatorisch Es ist der Wert für die gewählte Konfiguration.

Bei Erfolg wird der vorherige Wert zurückgegeben, andernfalls ist er falsch.

Die eingebaute Funktion error_reporting() wählt aus, welcher Fehler oder welche Fehler gemeldet werden sollen.

error_reporting($errorLevel);

Die Funktion error_reporting() akzeptiert nur einen Parameter. Sie gibt den vorherigen Fehler zurück, wenn kein neuer Fehler übergeben wird. Die Einzelheiten ihres Parameters sind wie folgt.

Parameter Beschreibung
$errorLevel obligatorisch Das ist der Name des Fehlers, den wir melden wollen. Es kann eine Zahl oder eine benannte Konstante sein. Eine benannte Konstante macht das Melden für den Benutzer übersichtlicher, als die Verwendung einer Zahl. Sie können diese hier überprüfen.

Das nachstehende Programm gibt an, wie diese beiden Funktionen bei der Fehleranzeige verwendet werden können.

<?php 
ini_set('display_errors', 1); 
ini_set('display_startup_errors', 1); 
error_reporting(E_ALL); 
include("myfile.php"); 
?> 

Die Konfiguration display_errors entscheidet, ob die Fehler dem Benutzer angezeigt werden oder nicht. Die Konfiguration display_startup_errors wird verwendet, um nach den Fehlern während des PHP-Starts zu suchen. Und E_ALL ist eine benannte Konstante, die benutzt wird, um die Fehlerstufe anzugeben. Das bedeutet, dass alle Fehler und Warnungen enthalten sind.

Ausgabe:

Erfassung der PHP-Fehleranzeige

Der obige Code zeigt die Parse-Fehler nicht an. Um die Parse-Fehler anzuzeigen, müssen Sie die php.ini mit der folgenden Zeile modifizieren.

display_errors = on

Wenn z.B. für den unten angegebenen Code display_errors in php.ini eingeschaltet ist, dann wird die Ausgabe ein Fehler sein, weil nach $j <= 5 ein Semikolon fehlt.

<?php 
for($j = 0; $j <= 5 $j++)
{ 
echo $j; 
} 
?> 

Ausgabe:

PHP-Fehleranzeige-Capture 1