Wie initialisiert man ein Array in Java

Rupam Yadav 30 Januar 2023 4 Oktober 2020 Java Java Array
  1. dataType arrayName[]; um ein neues Array zu deklarieren
  2. arrayName = neuer dataType[size]; zur Zuweisung der Größe des Arrays
  3. arrayName[index] = value/element zur Initialisierung eines Arrays mit Werten/Elementen
  4. dataType[] arrayName = new dataType[]{elements} zur Initialisierung eines Arrays ohne Größe
Wie initialisiert man ein Array in Java

Dieser Artikel zeigt anhand verschiedener Beispiele, wie ein Array deklariert und initialisiert werden kann. Es gibt zwei Möglichkeiten, ein Array in Java zu initialisieren.

dataType arrayName[]; um ein neues Array zu deklarieren

Die gebräuchlichste Syntax ist dataType arrayName[];.

Unten sehen Sie ein Beispiel für die Deklaration eines Arrays, das Integer-Werte enthalten soll.

public class Main {

    public static void main(String[] args) {
        
        int[] arrayInt;
    }
}

arrayName = neuer dataType[size]; zur Zuweisung der Größe des Arrays

Arrays in Java enthalten eine feste Anzahl von Elementen, die vom gleichen Typ sind. Das bedeutet, dass es notwendig ist, die Array-Größe zum Zeitpunkt der Initialisierung anzugeben. Wenn das Array initialisiert wird, wird es in einem gemeinsamen Speicher abgelegt, in dem diesem Array die Speicherplätze entsprechend seiner Größe zugewiesen werden.

Ein einfaches Beispiel kann dies viel besser erklären.

public class Main {

    public static void main(String[] args) {

        int[] arrayInt = new int[10];

        System.out.println("The size of the array is: "+arrayInt.length);

    }
}

In dem obigen Beispiel,

arrayInt ist ein Array, dem die Größe 10 zugeteilt wurde.

Um ein Array zu instanzieren, muss das Schlüsselwort new verwendet werden.

Die Ausgabe zeigt die Gesamtgröße des Arrays, aber es sind keine Werte darin enthalten.

Die Ausgabe:

The size of the array is: 10

arrayName[index] = value/element zur Initialisierung eines Arrays mit Werten/Elementen

Die erste Methode zur Initialisierung eines Arrays ist nach der Indexnummer, wo der Wert gespeichert werden soll.

Schauen wir uns das Beispiel an, um es klar zu verstehen.

public class Main {

    public static void main(String[] args) {

        int[] arrayInt = new int[5];
        arrayInt[0] = 10;
        arrayInt[1] = 20;
        arrayInt[2] = 30;
        arrayInt[3] = 40;
        arrayInt[4] = 50;


        for (int i = 0; i < arrayInt.length; i++){
            System.out.println(arrayInt[i] + " is stored at index "+ i);
        }

    }
}

Ausgabe:

10 is stored at index 0
20 is stored at index 1
30 is stored at index 2
40 is stored at index 3
50 is stored at index 4

dataType[] arrayName = new dataType[]{elements} zur Initialisierung eines Arrays ohne Größe

Wir haben eine andere Möglichkeit, ein Array zu initialisieren, wobei die Array-Elemente direkt bei der Deklaration des Arrays gespeichert werden. Dies ist nützlich, wenn die Größe des Arrays bereits bekannt ist, und auch, um den Code klarer lesbar zu machen.

Unten sehen Sie ein Beispiel für ein Array, das String-Werte enthält.

public class Main {

    public static void main(String[] args) {

        String[] arrayString = new String[] {"one", "two", "three", "four", "five"};


        for (int i = 0; i < arrayInt.length; i++){
            System.out.println(arrayInt[i] + " is stored at index "+ i);
        }

    }
}

Ausgabe:

one is stored at index 0
two is stored at index 1
three is stored at index 2
four is stored at index 3
five is stored at index 4
Author: Rupam Yadav
Rupam Yadav avatar Rupam Yadav avatar

Rupam Saini is an android developer, who also works sometimes as a web developer., He likes to read books and write about various things.

LinkedIn

Verwandter Artikel - Java Array

  • So konvertieren Sie Byte-Array in Hex-String in Java
  • Wie man zwei Arrays in Java verkettet
  • Entfernen Sie Duplikate aus dem Array in Java
  • Assoziatives Array in Java
  • Vergleichen Arrays in Java
  • Slicen ein Array in Java