Datei löschen in Ruby

Datei löschen in Ruby

Hassan Ejaz Aug-18, 2022 Ruby Ruby File

Wir werden vorstellen, wie man Dateien in Ruby löscht.

Eine Datei in Ruby löschen

Wenn wir an einer Anwendung arbeiten, die mehrere Dateien erfordert, gibt es manchmal viele Dateien, die zu viel Speicherplatz beanspruchen und unsere Anwendung langsam machen. Möglicherweise möchten wir die Dateien löschen, die nicht mehr nützlich sind.

Es kann zwei Situationen geben: Löschen einer einzelnen Datei oder mehrerer oder aller Dateien aus dem Ordner. Ruby bietet einige einfache Methoden, die für beide Situationen verwendet werden können, und wir werden sie im Detail besprechen.

Löschen Sie eine einzelne Datei in Ruby

Zum Beispiel haben wir eine Datei in einem Verzeichnis E mit folgendem Pfad E:\File Management\Files\ namens "property1.pdf.". Jetzt wollen wir diese Datei von unserem Gerät löschen. Wir können den folgenden delete-Befehl verwenden, um diese Aufgabe in der Programmiersprache Ruby auszuführen.

Befehl:

# ruby
File.delete("E:\\File Management\\Files\\property1.pdf")

Wenn wir diesen Befehl ausführen, wird die Datei gelöscht. Mit dieser Methode können wir Dateien einfach einzeln löschen.

Wenn ein Benutzer beispielsweise seine Datei in unserer Anwendung löscht, möchten wir sie auch aus unserem System löschen. Wir können diesen Befehl verwenden und den Pfad zu der Datei angeben, um die Datei zu löschen.

Löschen Sie einen Ordner in Ruby

Wenn es nun eine Situation gibt, in der unser Benutzer sein Konto und mit seinem Konto löschen möchte, möchten wir auch alle mit seinem Konto verknüpften Dateien löschen.

Ruby hat eine andere Methode, fileutils, die zum Löschen eines Ordners verwendet wird. Lassen Sie uns ein Beispiel durchgehen und versuchen, den Ordner des Benutzers husnain zu löschen.

# ruby
FileUtils.rm_rf("E:\\File Management\\User\\husnain\\")

Dieser Befehl löscht den gesamten Ordner und alle darin enthaltenen Dateien.

Verwandter Artikel - Ruby File

  • Erstellen eine Datei in Ruby
  • Lesen Dateien in Ruby
  • Schreiben in eine Datei in Ruby