N-mal wiederholen in Python

Muhammad Waiz Khan 30 Januar 2023 7 März 2021 Python Python Loop
  1. N-maliges Wiederholen in Python mit der Funktion range()
  2. N-maliges Wiederholen in Python mit der Methode itertools.repeat()
N-mal wiederholen in Python

In diesem Tutorial werden wir uns verschiedene Methoden ansehen, um den Code N-mal in Python zu wiederholen. In vielen Fällen müssen wir eine Reihe von Aktionen auf jedem Element eines Arrays durchführen, wie z. B. Text zeilenweise verarbeiten, einige mathematische Operationen auf jedem Wert eines Arrays durchführen oder ein Array oder eine Liste sortieren usw.

Wir müssen einen Teil des Codes für alle oben genannten Aufgaben immer wieder wiederholen. In diesem Tutorial werden wir uns verschiedene Methoden ansehen, um eine bestimmte Aufgabe N-mal in Python zu wiederholen.

N-maliges Wiederholen in Python mit der Funktion range()

Die häufigste Methode, eine bestimmte Aufgabe oder Operation N-mal zu wiederholen, ist die Verwendung der for-Schleife in der Programmierung.

Wir können die Codezeilen N-mal wiederholen, indem wir die for-Schleife mit der Funktion range() in Python verwenden. Die Funktion range(start, stop, step) gibt die Zahlenfolge zurück, die mit dem im Argument start angegebenen Wert (standardmäßig gleich 0) beginnt und bis zu dem im Argument stop angegebenen Wert reicht. Das Argument step gibt die Schrittweite der von der Funktion range() zurückgegebenen Sequenz an, und sein Wert ist standardmäßig auf 1 gesetzt.

Das folgende Code-Beispiel zeigt, wie man eine for-Schleife mit der Methode range() erstellt, um den Code N-mal zu wiederholen:

num = 10
for x in range(num):
    #code

Angenommen, die Variable x ist im Code nicht erwünscht; in diesem Fall können wir die for-Schleife auf folgende Weise verwenden. _ wird als Wegwerfvariable in der Schleife verwendet.

num = 10
for _ in range(num):
    #code

N-maliges Wiederholen in Python mit der Methode itertools.repeat()

Die Methode itertools.repeat(val, num) ist ein unendlicher Iterator, d.h. sie iteriert unendlich bis zur break-Anweisung, wenn der Wert num (der die Anzahl der Iterationen darstellt) nicht angegeben wird. Der Parameter val dieser Methode repräsentiert den Wert, der bei jeder Iteration ausgegeben wird.

Da wir die Iteration N-mal wiederholen wollen, übergeben wir den Wert N an das Argument num und den Wert None an das Argument val, da wir nichts ausdrucken müssen. Die Methode itertools.repeat() ist effizienter als die Methode range(), aber das Modul itertools muss importiert werden, um diese Methode zu verwenden.

Das folgende Code-Beispiel zeigt, wie man die Methode itertools.repeat() verwendet, um einen bestimmten Code N-mal zu wiederholen:

import itertools

num = 10
for _ in itertools.repeat(None, num):
    #code

Verwandter Artikel - Python Loop

  • Zugriff auf den Index in 'Foreach'-Schleifen in Python
  • Textmenü mit Endlosschleife in Python
  • Beenden der While-Schleife in Python
  • Lambda-Funktionen mit der for-Schleife in Python verwenden
  • Neustart einer Schleife in Python
  • Start einer for-Schleife bei 1 in Python