Erstes Element aus einem Array in JavaScript entfernen

  1. Entfernen Sie das erste Element eines Arrays, indem Sie das ursprüngliche Array in JavaScript ändern
  2. Entfernen des ersten Elements des Arrays unter Beibehaltung des ursprünglichen Arrays in JavaScript

Die Programmiersprache JavaScript verfügt über viele vorgefertigte Methoden, die uns helfen können, den Entwicklungsprozess zu beschleunigen. Für jede Aufgabe, die Sie sich vorstellen können, steht in JavaScript immer eine vorgefertigte Methode zur Verfügung, um diese bestimmte Aufgabe zu erledigen. Zum Beispiel eine Zeichenkette in Scheiben schneiden, die Elemente aus dem Array einfügen und löschen, einen Datentyp in einen anderen konvertieren oder Zufallszahlen generieren und vieles mehr.

Ebenso helfen uns beim Umgang mit Arrays einige praktische Methoden, die Array-Datenstrukturen in JavaScript zu bearbeiten und zu manipulieren. In diesem Artikel werden wir drei Methoden sehen, mit denen wir das erste Element aus dem Array entfernen können.

In JavaScript stehen zwei Arten von Methoden zur Verfügung. Ein Methodentyp ändert das ursprüngliche Array, und der zweite Methodentyp lässt das ursprüngliche Array unverändert. Wenn Sie keine Probleme haben, wenn das ursprüngliche Array geändert wird, verwenden Sie die Methoden splice() und shift. Wenn Sie jedoch das ursprüngliche Array nicht ändern möchten, verwenden Sie die Methoden filter() und slice.

Entfernen Sie das erste Element eines Arrays, indem Sie das ursprüngliche Array in JavaScript ändern

  1. Methode splice():

Die Methode splice() wird verwendet, um vorhandene Elemente aus dem Array zu entfernen oder zu ersetzen. Diese Methode ändert oder modifiziert das ursprüngliche Array. Die Methode splice() gibt auch die Elemente zurück, die aus dem Array entfernt wurden. Wenn Sie die gelöschten Elemente abrufen möchten, können Sie das zurückgegebene Element auch zur weiteren Verwendung in einer Variablen speichern.

Syntax:

splice(start)
splice(start, deleteCount)
splice(start, deleteCount, item1)
splice(start, deleteCount, item1, item2, itemN)

Der Parameter start sagt uns, von welchem ​​Element aus mit der Manipulation des Arrays begonnen werden soll. Der start kann entweder positive oder negative Werte annehmen. Wenn Sie die positiven Werte (1, 2, 3…., n) verwenden, wird das Array von links nach rechts geändert, und wenn Sie die negativen Werte verwenden (-1, -2, -3, .. ., -n), dann wird das Array von rechts nach links geändert.

Dann haben wir auch die Parameter deleteCount und item1, item2, ..., die beide optional sind. Wenn Sie einige Elemente aus dem Array löschen möchten, können Sie die Gesamtanzahl der zu löschenden Elemente als Wert an den Parameter deleteCount übergeben. Bei Übergabe von 0 wird kein Element aus dem Array gelöscht. In item1, item2, ... können Sie die Elemente übergeben, die Sie dem Array hinzufügen möchten. Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation der Methode splice().

Unten haben wir ein Array von Zahlen, das in der Variablen array gespeichert ist und aus 5 Elementen besteht. In unserem Fall müssen wir das erste Element des Arrays löschen. Hier müssen wir den Startindex und die Anzahl der Elemente angeben, die wir löschen möchten. Da wir das erste Element entfernen möchten, wäre daher unser Startindex 0 und das gesamte zu löschende Element ist 1. Wir übergeben also die Werte (0, 1) als Parameter an die Methode splice().

let array = [1,2,3,4,5]
let firstElement = array.splice(0, 1);
console.log(array, firstElement);

Außerdem speichern wir das aus dem Array gelöschte Element in einer Variablen namens firstElement. Nachdem wir das erste Element aus dem Array entfernt haben, drucken wir das array und den Wert, der in der Variablen firstElement gespeichert ist.

Sie können den obigen Code ausführen, indem Sie ihn in die Konsole des Browsers einfügen, dann erhalten Sie die folgende Ausgabe.

Ausgabe:

Array(4) [ 2, 3, 4, 5 ]
Array [ 1 ]

Wie Sie an der Ausgabe sehen können, wurde das erste Element, in diesem Fall 1, erfolgreich aus dem ursprünglichen Array entfernt.

  1. Methode shift():

Eine andere Möglichkeit, das erste Element aus dem Array zu entfernen, ist die Methode shift(). Mit der Methode splice() können Sie jedes Element an einem beliebigen Index aus dem Array hinzufügen oder entfernen, die Methode shift() wird jedoch speziell zum Entfernen des Elements am Index 0 verwendet. Es entfernt das erste Element (Element vorhanden bei Index 0) und verschiebt die restlichen Elemente des Arrays nach links.

Diese Methode gibt auch das Element zurück, das aus dem Array entfernt wurde. Hier haben wir auch eine Variable firstElement erstellt, die das erste aus dem Array entfernte Element speichert.

let array = [1,2,3,4,5];
let firstElement = array.shift();
console.log(array, firstElement);

Schließlich werden wir die Variablen array und firstElement ausgeben.

Ausgabe:

Array(4) [ 2, 3, 4, 5 ]
1

Entfernen des ersten Elements des Arrays unter Beibehaltung des ursprünglichen Arrays in JavaScript

  1. Methode filter():

Wir haben die Methoden gesehen, die das ursprüngliche Array ändern oder modifizieren; Sehen wir uns nun einige Methoden an, die das ursprüngliche Array unverändert beibehalten und die Ergebnisse der Operation in einem neuen Array speichern. Eine solche Methode ist die Methode filter().

Die Methode filter() arbeitet bedingungsbasiert. Und basierend darauf, ob die Bedingung wahr oder falsch ist, entscheidet es, ob die Elemente zu einem neuen Array hinzugefügt werden oder nicht.

let array_1 = [1,2,3,4,5];
let array_2 = array_1.filter((element, index) => index > 0);
console.log(array_1, array_2);

Die Methode filter() nimmt als Argument eine Callback-Funktion (Pfeilfunktion) entgegen. Diese Callback-Funktion wird für jedes Element des Arrays aufgerufen. Diese Funktion liefert uns das element des Arrays und seinen index.

Da wir das erste Element entfernen möchten, fügen wir eine Bedingung hinzu, dass der Index des Elements größer als Null ist oder nicht (index > 0). Wenn dies wahr ist, dann fügt nur die Funktion filter() das Element in das neue Array ein und sonst nicht. Alle anderen Elemente werden in das neue Array eingefügt, mit Ausnahme des Elements am Index 0 (d. h. das erste Element).

Ausgabe:

Array(5) [ 1, 2, 3, 4, 5 ]
Array(4) [ 2, 3, 4, 5 ]
  1. Methode slice():

Die nächste Methode, die das ursprüngliche Array beibehält, ist die Methode slice(). Die Methode slice() schneidet das Array an zwei Stellen. Dazu müssen wir den Start- und Endindex angeben. Der start stellt den ersten Index dar, von dem aus wir mit dem Slicen des Arrays beginnen möchten, und das Slicen stoppt ein Element vor dem end.

Alle Elemente, die innerhalb von start und end vorhanden sind (einschließlich Startwert und Stoppen eines Elements vor dem Ende) werden in das neue Array eingefügt. Beide Parameter sind optional. Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation zur Methode slice().

let array_1 = [1,2,3,4,5];
let array_2 = array_1.slice(1);
console.log(array_1, array_2);

Wir übergeben den Parameter start nur, da wir das erste Element aus dem Array entfernen möchten. Wird das Ende nicht angegeben, werden alle Elemente des Arrays ab dem start-Wert eingeschlossen. In unserem Fall übergeben wir slice(1). Dies kopiert die Elemente [2,3,4,5] aus dem ursprünglichen Array, d.h. array_1 in array_2. Am Ende drucken wir beide Arrays mit der Methode console.log(). Die Ausgabe des obigen Codes ist wie unten gezeigt.

Ausgabe:

Array(5) [ 1, 2, 3, 4, 5 ]
Array(4) [ 2, 3, 4, 5 ]

Verwandter Artikel - JavaScript Array

  • Überprüfen Sie, ob das Array einen Wert in JavaScript enthält
  • Array mit bestimmter Länge in JavaScript erstellen
  • Konvertieren ein Array in einen String in JavaScript