Beenden einer forEach-Schleife mit Exceptions in JavaScript

Die JavaScript-Programmiersprache enthält verschiedene Variationen der for-Schleife. Im Gegensatz zu anderen Programmiersprachen sehen wir nur die traditionelle for-Schleife, die aus drei Dingen besteht: Initialisierung, Bedingung und Inkrementieren oder Dekrementieren. Wir müssen diesen 3 Elementen folgen, damit eine traditionelle for-Schleife funktioniert. Es kann ziemlich verwirrend erscheinen, besonders wenn Sie neu in der Programmierung sind.

JavaScript hat uns eine neue Art des Schreibens der for-Schleife bereitgestellt, und das ist die forEach-Schleife. Die forEach-Schleife wird verwendet, um über ein Array zu iterieren. Viele Entwickler bevorzugen die Verwendung der forEach-Schleife gegenüber der herkömmlichen for-Schleife, um über ein Array zu iterieren, da es viel einfacher zu schreiben und viel besser lesbar ist.

Jede Schleife, entweder eine for-Schleife oder eine while-Schleife, kann mit Hilfe einer break-Anweisung beendet werden. Der einzige Nachteil bei der Verwendung der forEach-Schleife zum Durchlaufen eines Arrays besteht darin, dass sie nicht mit dem Schlüsselwort break beendet werden kann. Es gibt Zeiten, in denen wir eine forEach-Schleife beenden möchten, wenn während der Ausführung des Programms eine bestimmte Bedingung (entweder wahr oder falsch) gilt. Daher können wir die Ausnahmebehandlung verwenden.

Beenden einer forEach'-Schleife mit demtry…catch`-Block in JavaScript

Um die Funktionalität der Anweisung break in der Schleife array.forEach zu erreichen, können wir das in JavaScript verfügbare Konzept der Ausnahmebehandlung verwenden. Die Ausnahmebehandlung ist nichts anderes als die Behandlung abnormaler Bedingungen, wenn beim Ausführen eines Programms ein Fehler auftritt und unnötige Programmabstürze vermieden werden. Dies geschieht mit Hilfe eines Blocks try...catch.

Im Block try schreiben Sie den gesamten Code. Und der Block catch enthält den Code, der zur Behandlung der Ausnahme verwendet wird.

<!DOCTYPE html>
<html lang="en">
<head>
    <title>Document</title>
</head>
<body>
    <p id="errorMsg"></p>

    <script>
        var arr = [1, 2, 3, 4, 5]
        try {
        arr.forEach((element)=> {
            if (element === 4) throw "number is equal to four";
            console.log(element);
        });
        } 
        catch (e) {
            errorMsg = document.getElementById('errorMsg');
            errorMsg.innerHTML = "Error: " + e + ".";
        }
    </script>
</body>
</html>

Ausgabe:

// The below output will be printed on the screen.
Error: number is equal to four.

// The below output will be printed inside the web browser console
1
2
3

Dies ist unser HTML 5-Dokument. Innerhalb des Tags <body>. Wir haben ein Absatz-Tag, dessen id errorMsg ist. Dieses Absatz-Tag wird verwendet, um die Fehlermeldung anzuzeigen, die von unserem JavaScript-Programm ausgelöst wird.

Innerhalb des Tags <script> haben wir unser aktuelles Programm. Hier haben wir zuerst ein Array namens arr deklariert, das Elemente von 1 bis 5 enthält. Das Hauptziel hier ist es, dieses Array mit der Schleife forEach zu durchlaufen und die Schleife dann zu unterbrechen, wenn sie das Element 4 erreichtInnerhalb des Arrays arr.

Im Block try verwenden wir eine forEach-Schleife, um über dieses Array zu iterieren. Innerhalb dieser Schleife haben wir eine anonyme Funktion (auch als Pfeilfunktion bekannt) übergeben. Innerhalb dieser Funktion haben wir eine if-Anweisung, um zu überprüfen, ob das Element an einer bestimmten Position in einem Array 4 ist oder nicht. Wenn es nicht 4 ist, wird dieses Element in der Konsole des Webbrowsers gedruckt. Andernfalls wird eine Ausnahme ausgelöst, die besagt, dass die number is equal to four ist.

Diese vom Block try ausgelöste Ausnahme wird vom Block catch abgefangen und in der Variablen e gespeichert. Jetzt können wir die Fehlermeldung, die in der Variablen e im Tag p vorhanden ist, mithilfe einer HTML-Eigenschaft namens innerHTML anzeigen. Dies ist ein vollständiger Prozess zum Implementieren einer break-Funktionalität in der forEach-Schleife, während ein Array in JavaScript durchlaufen wird.

Verwandter Artikel - JavaScript Loop

  • JavaScript-Schleife durch ein Array