Leeres Array in Java zurückgeben

Rupam Yadav 30 Januar 2023 17 Februar 2021 Java Java Array
  1. Rückgabe eines leeren Arrays mit new int[0] in Java
  2. Ein leeres Array mit leeren geschweiften Klammern in Java zurückgeben
  3. Rückgabe eines leeren Arrays mit org.apache.commons.lang3.ArrayUtils
Leeres Array in Java zurückgeben

In diesem Artikel werden wir besprechen, wie wir in Java ein leeres Array zurückgeben können. Manchmal müssen wir aus verschiedenen Gründen ein leeres Array zurückgeben, z. B. wenn das Array von einer API kommt und diese null zurückgibt; in diesem Fall möchten wir vielleicht ein Array ohne jedes Element zurückgeben, anstatt null.

Rückgabe eines leeren Arrays mit new int[0] in Java

Jedes Array hat eine feste Größe, die wir beim Erstellen des Arrays angeben können. Wenn das Array eine Länge von Null hat, dann enthält es kein Element. Um ein leeres Array von einer Funktion zurückzugeben, können wir ein neues Array mit einer Größe von Null erstellen.

Im folgenden Beispiel erstellen wir eine Funktion returnEmptyArray(), die ein Array von int zurückgibt. Wir geben neues int[0] zurück, das ein leeres Array von int ist. In der Ausgabe können wir die Länge des Arrays getEmptyArray ermitteln.

public class EmptyArray {
    public static void main(String[] args) {

        int[] getEmptyArray = returnEmptyArray();

        System.out.println(getEmptyArray.length);
    }

    private static int[] returnEmptyArray() {
        return new int[0];
    }
}

Ausgabe:

0

Ein leeres Array mit leeren geschweiften Klammern in Java zurückgeben

In Java können wir ein Array mit { } mit den Elementen darin instanziieren, und die Array-Größe ist die Anzahl der Elemente im Array. Wir können leere geschweifte Klammern ohne ein Element zurückgeben, wodurch die Array-Größe auf Null gesetzt wird.

Im Beispiel erstellen wir eine Funktion returnEmptyArray, die ein int-Array zurückgibt. Wir initialisieren ein leeres Array mit int[] emptyArr = {} und geben dann emptyArr zurück. Die Länge des Arrays wird Null sein.

public class EmptyArray {
    public static void main(String[] args) {

        int[] getEmptyArray = returnEmptyArray();

        System.out.println(getEmptyArray.length);
    }

    private static int[] returnEmptyArray() {

        int[] emptyArr = {};

        return emptyArr;
    }
}

Ausgabe:

0

Rückgabe eines leeren Arrays mit org.apache.commons.lang3.ArrayUtils

In diesem Beispiel verwenden wir die Klasse ArrayUtils aus der Apache Commons Library. Um diese Bibliothek zu verwenden, müssen wir sie mit der folgenden Abhängigkeit importieren.

 <dependency>
    <groupId>org.apache.commons</groupId>
    <artifactId>commons-lang3</artifactId>
    <version>3.11</version>
 </dependency>

Die Klasse ArrayUtils hat mehrere statische Felder, um leere Arrays verschiedener Typen wie boolean , char, String usw. zurückzugeben. Für dieses Beispiel verwenden wir EMPTY_STRING_ARRAY, das ein leeres Array vom Typ String zurückgibt. Die Ausgabe zeigt, dass die Länge des Arrays getEmptyArray Null ist.

import org.apache.commons.lang3.ArrayUtils;

public class EmptyArray {
    public static void main(String[] args) {

        String[] getEmptyArray = returnEmptyArray();

        System.out.println(getEmptyArray.length);
    }

    private static String[] returnEmptyArray() {

        return ArrayUtils.EMPTY_STRING_ARRAY;
    }
}

Ausgabe:

0
Author: Rupam Yadav
Rupam Yadav avatar Rupam Yadav avatar

Rupam Saini is an android developer, who also works sometimes as a web developer., He likes to read books and write about various things.

LinkedIn

Verwandter Artikel - Java Array

  • So konvertieren Sie Byte-Array in Hex-String in Java
  • Wie man zwei Arrays in Java verkettet
  • Entfernen Sie Duplikate aus dem Array in Java
  • Assoziatives Array in Java
  • Vergleichen Arrays in Java
  • Slicen ein Array in Java