Generieren zufällige Doubles in einem Array in Java

Shiv Yadav 30 Januar 2023 9 Februar 2022 Java Java Array Java Random
  1. Generieren Zufällige double in einem Java-Array mit der java.util.Random-Klasse
  2. Generiere Random double in einem Java-Array mit ThreadLocalRandom
Generieren zufällige Doubles in einem Array in Java

Dieser Artikel stellt vor, wie man zufällige Doubles in einem Java-Array generiert.

Generieren Zufällige double in einem Java-Array mit der java.util.Random-Klasse

In Java verwenden wir die Methode nextDouble() der Klasse java.util.Random, um ein zufälliges Array von Doubles zu erzeugen. Diese Funktion gibt den nächsten zufälligen Double-Wert zurück, der von diesem Zufallszahlengenerator generiert wird.

Beispiel:

import java.util.Random;
public class RandomDoubles
{
   public static void main(String[] args)
   {
      Random rd = new Random(); 
      double[] array = new double[3];
      for (int i = 0; i < array.length; i++)
      {
         array[i] = rd.nextDouble(); 
         System.out.println(array[i]); 
      }
   }
}

Hier gibt rd.nextDouble() eine Zahl zwischen 0 und 1.0 zurück.

Ausgabe:

0.6281807590035252
0.34456583017282394
0.23684352236085848

Kürzere Version

Es gibt eine kürzere Version davon, dasselbe zu tun wie die folgende.

Beispiel:

import java.util.Random;
public class RandomDoubles
{
   public static void main(String[] args)
   {
      Random rd = new Random(); 
      double[] array = rd.doubles(5,10,100).toArray();
   }
}

Das erste Argument der Methode rd.doubles nimmt die Anzahl der zufälligen Doubles, die Sie im Array haben möchten. Und das zweite und dritte Argument nimmt einen minimalen und maximalen Bereichswert zum Generieren von Zufallszahlen.

Ausgabe:

78.21950288465801
80.12875947698258
94.95442635507693
88.63415507060164
31.283712117527568

Generiere Random double in einem Java-Array mit ThreadLocalRandom

Wir können auch zufällige Doubles generieren, indem wir ThreadLocalRandom verwenden.

Beispiel:

import java.util.concurrent.ThreadLocalRandom;
public class RandomDoubles
{
   public static void main(String[] args)
   {
      double[] randoms = ThreadLocalRandom.current().doubles(5).toArray();
      for(double num: randoms){
          System.out.println(num);
      }
    }
}

Ausgabe:

0.5417255613845797
0.2522145088132569
0.42238415650855565
0.8432309480218088
0.13192651019478996
Author: Shiv Yadav
Shiv Yadav avatar Shiv Yadav avatar

Shiv is a self-driven and passionate Machine learning Learner who is innovative in application design, development, testing, and deployment and provides program requirements into sustainable advanced technical solutions through JavaScript, Python, and other programs for continuous improvement of AI technologies.

LinkedIn

Verwandter Artikel - Java Array

  • So konvertieren Sie Byte-Array in Hex-String in Java
  • Wie man zwei Arrays in Java verkettet
  • Entfernen Sie Duplikate aus dem Array in Java
  • Assoziatives Array in Java
  • Vergleichen Arrays in Java
  • Slicen ein Array in Java
  • Verwandter Artikel - Java Random

  • Zufälligen Seed in Java festlegen
  • Generieren Sie zufällige Double-Werte zwischen 0 und 1 in Java