Wie man einen Verzögerungstimer in C# erstellt

  1. Verwenden Sie die Methode Sleep(), um eine Verzögerung in C# vorzunehmen
  2. Verwenden Sie die Delay() Methode, um eine Verzögerung in C# vorzunehmen

In diesem Artikel werden verschiedene Methoden zum Hinzufügen einer Verzögerung in C# vorgestellt. Er enthält die Methode Sleep() und die Methode Delay(). Der C#-Verzögerungstimer wird mit dem angegebenen Argument gesetzt.

Verwenden Sie die Methode Sleep(), um eine Verzögerung in C# vorzunehmen

In C# können wir die Sleep() Methode verwenden, um eine Verzögerung hinzuzufügen. Diese Methode hat zwei Überlastungen. In diesem Fall werden wir die folgende Überlastung verwenden. Die korrekte Syntax zur Verwendung dieser Methode lautet wie folgt.

Thread.Sleep(int milliseconds);

Diese Überladung der Methode Sleep() hat nur einen Parameter. Der Parameter lautet im einzelnen wie folgt.

Parameter Beschreibung
milliseconds obligatorisch Das ist die Verzögerungszeit.

Diese Funktion bewirkt eine Verzögerung um die angegebenen Millisekunden in C#.

Das untenstehende Programm zeigt, wie wir die Sleep()-Methode verwenden können, um eine Schlafverzögerung von 2 Sekunden in C# zu erreichen.

using System;
using System.Threading;

class AddDelay {
  static void Main(string[] args) {
    int mydelay = 2000;
    Console.Write("The delay starts.\n");
    Thread.Sleep(mydelay);
    Console.Write("The delay ends.");
  }
}

Csharp-Verzögerungs-Timer

Verwenden Sie die Delay() Methode, um eine Verzögerung in C# vorzunehmen

In C# können wir auch die Delay() Methode verwenden, um eine Schlafverzögerung einzuführen. Diese Methode hat mehrere Überlastungen. Wir werden in diesem Fall die folgende Überlastung verwenden. Die korrekte Syntax zur Verwendung dieser Methode lautet wie folgt.

Task.Delay(int milliseconds);

Diese Überlastung der Methode Delay() hat nur einen Parameter. Der Parameter lautet im einzelnen wie folgt.

Parameter Beschreibung
milliseconds obligatorisch Das ist die Verzögerungszeit.

Diese Funktion initiiert einen Verzögerungstimer mit den angegebenen Millisekunden in C#.

Das Programm unten zeigt, wie wir die Delay()-Methode verwenden können, um eine Schlafverzögerung von 2 Sekunden hinzuzufügen.

using System;
using System.Threading.Tasks;

class AddDelay {
  static void Main(string[] args) {
    int mydelay = 2000;
    // something before delay
    await Task.Delay(mydelay);
    // something after delay
    }
  }
}

Verwandter Artikel - Csharp Timer

  • Zeitschaltuhr in C#
  • Countdown-Timer in C#