HashMap in C#

In diesem Artikel wird ein Hashmap-Äquivalent in C# eingeführt.

Verwenden Sie die Sammlung Dictionary als Hashmap-Äquivalent in C

Wir werden die Sammlung Dictionary als Hashmap-Äquivalent in C# verwenden. Es repräsentiert eine Sammlung von Schlüssel-Wert-Paaren. Das Schlüssel-Wert-Paar bedeutet, dass jeder Wert einen Schlüssel hat. Die korrekte Syntax zum Erstellen ein Dictionary lautet wie folgt.

IDictionary<type, type> numberNames = new Dictionary<type, type>();

Es gibt mehrere Methoden, um Operationen für das erstellte Dictionary auszuführen, z. B. Add(), Clear(), ContainsKey(), ContainsValue(), Equals(), GetType(), Remove() usw.

Das folgende Programm zeigt, wie wir dem Dictionary Elemente hinzufügen können.

using System;
using System.Collections.Generic;
public class Program {
   public static void Main() {
  
IDictionary<int, string> flowerNames = new Dictionary<int, string>();
flowerNames.Add(1,"Rose");
flowerNames.Add(2,"Jasmine");
flowerNames.Add(3,"Lili");
 

foreach(KeyValuePair<int, string> kvp in flowerNames)
    Console.WriteLine("Key: {0}, Value: {1}", kvp.Key, kvp.Value);
   }
}

Ausgabe:

Key: 1, Value: Rose
Key: 2, Value: Jasmine
Key: 3, Value: Lili

Die Sammlung Dictionary weist einige Einschränkungen auf. Wir können keine Nullschlüssel hinzufügen. Wenn wir dies tun, wird ArgumentNullException ausgelöst.