Python Tutorial - Operatoren

  1. Python-Arithmetik-Operatoren
  2. Python-Vergleichsoperatoren
  3. Logische Python-Operatoren
  4. Python Bitweise Operatoren
  5. Python Assignment Operators
  6. Python Spezielle Operatoren

In diesem Abschnitt werden die Python-Operatoren anhand von Beispielcodes diskutiert.

Operatoren sind die speziellen Symbole, um bestimmte Aufgaben auf Operanden (Werte oder Variablen) auszuführen, z.B. wenn Sie a+b schreiben, hier ist + ein Operator, der auf den Variablen a und b operiert und diese Variablen werden Operanden genannt.

Im Folgenden sind einige der Arten von Python-Operatoren aufgeführt:

Python-Arithmetik-Operatoren

Arithmetische Operatoren führen arithmetische (mathematische) Operationen auf Variablen durch, wie z.B. Addition, Subtraktion, Multiplikation, etc.

Betrachten Sie die folgende Tabelle, in der die Python-Operatoren mit Beispielen beschrieben sind:

Operator Beschreibung Beispiel
+ die zur Wertsteigerung verwendet werden. Sie können auch als Unary + Operator verwenden a + b, +a
- um einen Wert von einem anderen zu subtrahieren. Er kann auch als unärer - Operator verwendet werden a - b, a
* zum Multiplizieren zweier Zahlen verwendet a * b
/ verwendet, um einen Wert durch einen anderen zu dividieren. division liefert immer den Datentyp float. a / b
% wird verwendet, um den Rest der Teilung auf zwei Operanden zurückzugeben. a % b
// Man nennt das Floor Division, die eine ganze Zahl zurückgibt a // b
** Es ist Exponent, d.h. linker Operand wird hochgezogen in die Potenz des rechten Operanden a **b

Python-Arithmetik-Operatoren Beispiel

Im folgenden Code werden arithmetische Operatoren auf zwei Operanden verwendet:

a = 24
b = 7
print('a + b =', a+b)
print('a - b =', a-b)
print('a * b =', a*b)
print('a / b =', a/b)
print('a // b =', a//b)
print('a ** b =', a**b)
a + b = 31
a - b = 17
a * b = 168
a / b = 3.4285714285714284
a // b = 3
a ** b = 4586471424

Sie können hier sehen, dass die Division einen Fließkommawert, die Etagendivision jedoch eine ganze Zahl liefert.

Python-Vergleichsoperatoren

Der Vergleichsoperator vergleicht zwei oder mehr Werte. Das Ergebnis, das nach Anwendung der Vergleichsoperatoren erhalten wird, ist entweder True oder False basierend auf der Bedingung.

Im Folgenden sind die Vergleichsoperatoren in der Python-Programmierung aufgeführt:

Operator Beschreibung Beispiel
> Größer als der Operator, der true zurückgibt, wenn der Wert des linken Operanden größer als der Wert des rechten Operanden ist. a > b
< Weniger als Operator, der true zurückgibt, wenn der Wert des linken Operanden kleiner als der Wert des rechten Operanden ist. a < b
== Gleicher Operator gibt true zurück, wenn die Werte beider Operanden gleich sind. a == b
!= Nicht gleich Operator gibt true zurück, wenn die Werte der Operanden ungleich sind. a != b
>= Größer als gleich dem Operator, der true zurückgibt, wenn der Wert des linken Operanden größer oder gleich dem Wert des rechten Operanden ist. a >= b
<= Kleiner oder gleich dem Operator, der true zurückgibt, wenn der Wert des linken Operanden kleiner oder gleich dem Wert des rechten Operanden ist. a <= b

Python-Vergleichsoperatoren Beispiel

a = 12
b = 24
print('a > b =', a>b)
print('a < b =', a<b)
print('a == b =', a==b)
print('a != b =', a!=b)
print('a >= b =', a>=b)
print('a <= b =', a<=b)
a > b = False
a < b = True
a == b = False
a != b = True
a >= b = False
a <= b = True

Betrachten Sie den folgenden Code, in dem Vergleichsoperatoren verwendet werden:

Logische Python-Operatoren

Zu den logischen Operatoren in Python gehören and, or und none.

Operator Beschreibung Beispiel
and ergibt nur dann true, wenn beide Operanden (oder Bedingungen) wahr sind. a und b
oder ergibt wahr, wenn einer der Operanden wahr ist a oder b
none nimmt das Komplement des Operanden (wahr zu falsch, falsch zu wahr) not a

Python Logische Operatoren Beispiel

a = False
b = True
print('a and b =', a and b)
print('a or b =', a or b)
print('not b =', not b)
a and b = False
a or b = True
not b = False

Betrachten Sie das folgende Beispiel, in dem logische Operatoren verwendet werden:

Python Bitweise Operatoren

Bitweise Operatoren führen bitweise Operationen aus. Die Operanden werden als Binärziffern betrachtet, auf denen bitweise Operationen durchgeführt werden.

Betrachten wir ein Beispiel, wo wir a = 4 (100 im Binärformat) und b = 5 (101 im Binärformat) haben:

Operator Beschreibung Beispiel
& Bitweiser UND-Operator, der zu 1 führt, wenn die Bits beider Operanden 1 sind a &b = 4
| Bitweiser ODER-Operator, der zu 1 führt, wenn eines der Bits von Operanden 1 ist. a | b = 5
~ Verneinung, braucht das Zweierkomplement. ~a = -5
^ Der bitweise XOR-Operator ergibt 1, wenn die Bits von Operanden unterschiedlich sind. a^b= 1
>> Durch bitweises Rechtsschieben werden die Bits um eine bestimmte Anzahl von Malen nach rechts verschoben. a >>2= 1

Python Assignment Operators

Der Zuweisungsoperator = weist Variablen Werte zu. Der Zuweisungsoperator initialisiert eine Variable, z.B. x = 1 ist eine Zuweisungsanweisung, die x eine 1 zuweist.

In Python gibt es zusammengesetzte Zuweisungsoperatoren, die eine Kombination aus arithmetischen Operatoren und dem Zuweisungsoperator und manchmal eine Kombination aus bitweisen und Zuweisungsoperatoren sind.

Zum Beispiel ist x += 2 eine zusammengesetzte Zuweisungsanweisung, bei der 2 zum aktuellen Wert der Variablen x addiert und das Ergebnis in der Variablen x gespeichert wird.

Die folgende Tabelle demonstriert zusammengesetzte Zuweisungsanweisungen:

Operator Beispiel Äquivalent zu
= a = 8 a = 8
+= a += 8 a = a + 8
-= a -= 8 a = a - 8
*= a *= 8 a = a * 8
/= a /= 8 a = a / 8
%= a %= 8 a = a % 8
/= a /= 8 a = a / 8
*= a *= 8 a = a * 8
&= a &= 8 a = a & 8
` =` `a
^= a ^= 8 a = a ^ 8
>>= a >>= 8 a = a >> 8
<<= a <<= 8 a = a << 8

Python Spezielle Operatoren

In der Python-Programmierung gibt es einige Operatoren, die eine besondere Bedeutung haben und spezielle Operatoren genannt werden, z.B. Membership-Operator, Identitäts-Operatoren, etc.

Python-Identitätsoperatoren

In Python werden die Operatoren is und is not als Identitätsoperatoren bezeichnet. Die Identitätsoperatoren werden verwendet, um festzustellen, ob zwei Variablen im gleichen Teil des Speichers liegen. Zwei Variablen, die gleich sein sollen und zwei Variablen, die identisch sein sollen, sind also zwei verschiedene Aussagen.

Operator Beschreibung
is Gibt true zurück, wenn Variablen identisch sind (Variablen, die auf dieselben Objekte verweisen)
is not Gibt true zurück, wenn Variablen nicht identisch sind (Variablen, die sich nicht auf dieselben Objekte beziehen)
Python-Identitätsoperatoren Beispiel
a = 3
b = 3
print(a is b)
print(a is not b)
True
False

Beachten Sie den untenstehenden Code:

In diesem Beispiel haben die Variablen a und b die gleichen Werte und man kann sehen, dass sie auch identisch sind.

Python-Mitgliedschaft-Operatoren

In Python werden die Operatoren in und not in als Mitgliedschaftsoperatoren bezeichnet. Die Mitgliedschaftsoperatoren werden verwendet, um festzustellen, ob Variablen in einer Sequenz (Liste, Tupel, String und Dictionary) liegen oder nicht.

Man kann im Dictionary für den key im Dictionary und nicht für den value eine Mitgliedschaftsoperation durchführen.

Operator Beschreibung
in return true, wenn ein Wert in der Sequenz vorhanden ist
not in return true, wenn in der Sequenz kein Wert vorhanden ist
Python Membership Operators Beispiel
a = 'Python Programming'
print('y' in a)
print('b' not in a)
print('b' in a)
True
True
False

In diesem Code ist y in der Sequenz (string) vorhanden, also wird True zurückgegeben. Ähnlich ist b nicht in a vorhanden, also wird wieder True zurückgegeben, da not in verwendet wird. Das False wird zurückgegeben, da b nicht in a vorhanden ist und der Operator in verwendet wird.