Der oder-Operator in Ruby

Der oder-Operator in Ruby

Wir werden die Verwendung des or-Operators in Ruby vorstellen.

der oder-Operator (||) in Ruby

Es gibt viele Situationen, in denen wir bestimmte Aufgaben basierend auf zwei Bedingungen implementieren müssen. Wenn diese Situationen zutreffen, verwenden wir logische Operatoren, wenn wir möchten, dass eine bestimmte Aufgabe automatisch ausgeführt wird.

Operatoren sind es gewohnt, unterschiedliche Aufgaben basierend auf Bedingungen auszuführen. Zu diesem Zweck können wir den oder-Operator (||) verwenden.

Der oder-Operator (||) funktioniert so, dass wir zwei Bedingungen übergeben. Die Aufgabe wird ausgeführt, wenn eine der Bedingungen true zurückgibt.

Wir verwenden das folgende Zeichen || um den logischen Operator or in Ruby auszuführen. Lassen Sie uns ein Beispiel durchgehen, in dem wir diesen Operator verwenden, um eine bestimmte Aufgabe auszuführen.

Beispielcode:

# Ruby
Company = "Mars"
Field = "Tech"
if (Company == "Mars" || Field == "Technology")
puts "Welcome to Mars Technology!"
else
puts "Wrong Company!"
end

Ausgabe:

oder Operator im Ruby-Beispiel mit if-else-Anweisung

In der obigen Ausgabe war nur eine Bedingung true. Es nimmt es immer noch als true an, weil der or-Operator die ganze Situation in true umwandelt, wenn nur eine der Variablen true zurückgibt.

Lassen Sie uns ein weiteres Beispiel haben, in dem wir versuchen werden, das Schlüsselwort or anstelle des Schlüsselworts || zu verwenden. Operator und versuchen Sie, das Ergebnis zu erhalten.

Beispielcode:

# Ruby
Company = "Mars"
Field = "Tech"
if (Company == "Mars" or Field == "Technology")
puts "Welcome to Mars Technology!"
else
puts "Wrong Company!"
end

Ausgabe:

oder Schlüsselwort im Ruby-Beispiel mit if-else-Anweisung

Im obigen Beispiel wurde dasselbe Ergebnis zurückgegeben. Es beweist, dass wir entweder das Schlüsselwort or oder || verwenden können. -Operator, um dieselbe Logik in Ruby zu erhalten.

Verwandter Artikel - Ruby Operator

  • Doppelter Doppelpunkt :: Operator in Ruby
  • Unterschied zwischen ODER und Doppelpipe-Operator in Ruby