Wie man prüft, ob eine Zeichenkette auf pythonische Weise leer ist

Sie haben verschiedene Methoden, um zu prüfen, ob ein String in Python ein leerer String ist. Zum Beispiel,

>>> A = ""
>>> A == ""
True
>>> A is ""
True
>>> not A
True

Die letzte Methode not A ist ein pythonischer Weg, der von Programming Recommendations in PEP8 empfohlen wird. Standardmäßig werden leere Sequenzen und Sammlungen als False in einem Boolean-Kontext ausgewertet.

not A wird nicht nur empfohlen, weil er pythonisch ist, sondern auch, weil er am effizientesten ist.

>>> timeit.timeit('A == ""', setup='A=""',number=10000000)
0.4620500060611903
>>> timeit.timeit('A is ""', setup='A=""',number=10000000)
0.36170379760869764
>>> timeit.timeit('not A', setup='A=""',number=10000000)
0.3231199442780053

Verwandter Artikel - Python String

  • Nicht-alphanumerische Zeichen aus Python-String entfernen
  • Wie man Substring aus einer Zeichenkette in Python entfernt