Wie man Kopfzeile zu einem Pandas DataFrame hinzufügt

  1. Fügen Sie eine Header-Zeile hinzu, indem Sie sie direkt in der Dataframe-Methode übergeben
  2. Fügen Sie die Header-Zeile unter Verwendung von Dataframe.columns hinzu
  3. Header hinzufügen, ohne den aktuellen Header zu ersetzen
  4. Hinzufügen einer header-Zeile zum Dataframe beim Lesen von csv-Dateien

Wir werden die Methode zum Hinzufügen einer Kopfzeile zu einem Pandas Dataframe vorstellen, und Optionen wie die direkte Übergabe von Namen im Dataframe oder die direkte Zuweisung der Spaltennamen in einer Liste an die Dataframe.columns Methode.

Wir werden auch die Pandas dataframe Kopfzeile hinzufügen, ohne die aktuelle Kopfzeile zu ersetzen. Mit anderen Worten, wir werden einfach die aktuelle Kopfzeile nach unten verschieben und sie einfach als einen weiteren Datensatz dem “Dataframe” hinzufügen.

Wir werden uns auch das Beispiel ansehen, wie man eine Header-Zeile zu einem DataFrame hinzufügt, während man csv-Dateien liest.

Fügen Sie eine Header-Zeile hinzu, indem Sie sie direkt in der Dataframe-Methode übergeben

Wir werden Header direkt an Dataframe übergeben, indem wir das Argument Columns verwenden.

Betrachten Sie den folgenden Code:

# python 3.x
import pandas as pd
import numpy as np
df = pd.DataFrame(
    data=np.random.randint(
        0, 10, (6,4)),
    columns =["a", "b", "c", "d"])
print(df)

Ausgabe:

   a  b  c  d
0  4  4  4  0
1  8  1  2  5
2  3  0  4  3
3  3  7  2  4
4  8  3  1  8
5  6  7  5  9

Fügen Sie die Header-Zeile unter Verwendung von Dataframe.columns hinzu

Wir können auch eine Kopfzeile zum DataFrame hinzufügen, indem wir DataFrame.spalten verwenden.

Betrachten Sie den folgenden Code:

# python 3.x
import pandas as pd
import numpy as np
df = pd.DataFrame(
    data=np.random.randint(
        0, 10, (6,4)))
df.columns=["a", "b", "c", "d"]
print(df)

Ausgabe:

   a  b  c  d
0  5  2  6  7
1  4  5  9  0
2  8  3  0  4
3  6  3  1  1
4  9  3  4  8
5  7  5  0  6

Header hinzufügen, ohne den aktuellen Header zu ersetzen

Eine weitere Option besteht darin, die Kopfzeile als zusätzliche Ebene des Spaltenindex hinzuzufügen, um sie zu einem MultiIndex zu machen. Dieser Ansatz ist hilfreich, wenn wir eine zusätzliche Informationsebene für Spalten benötigen.

Betrachten Sie den folgenden Code:

# python 3.x
import pandas as pd
import numpy as np
df = pd.DataFrame(
    data=np.random.randint(
        0, 10, (6,4)),
    columns=["a", "b", "c", "d"])
df.columns = pd.MultiIndex.from_tuples(
    zip(['A', 'B','C', 'D'], 
        df.columns))
print(df)

Ausgabe:

   A  B  C  D
   a  b  c  d
0  2  6  4  6
1  5  0  5  1
2  9  6  6  1
3  8  9  7  4
4  6  5  6  6
5  3  9  1  5

Hinzufügen einer header-Zeile zum Dataframe beim Lesen von csv-Dateien

Wir können Namen direkt in der read_csv verwenden oder wir können header=None explizit setzen, wenn eine Datei keinen Header hat.

Betrachten Sie den folgenden Code:

# python 3.x
import pandas as pd
import numpy as np
df = pd.Cov = pd.read_csv(
    "path/to/file.csv", 
     sep='\t', 
     names=["a", "b", "c", "d"])

Verwandter Artikel - Pandas DataFrame

  • Pandas DataFrame-Spalte löschen
  • Wie man durch Zeilen eines DataFrame in Pandas iteriert
  • comments powered by Disqus